Ferrari Testarossa gebraucht kaufen

252
2.75/5 ( 55% )
based on 4 ratings

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt Ferrari zu fahren oder sogar einen zu besitzen? Ich selbst kam einmal in diesen Genuss, bei einer Ferrari-Vermietung in Baden-Baden und durfte dort für ca. 100 Euro eine Stunde lang einen Ferrari F355 Cabriolet fahren. Doch auch der Traum vom Besitzen kann erfüllt werden, selbst wenn man kein Millionär ist. Wer im Internet mal ein bisschen recherchiert, der findet einen gut erhalten Ferrari Testarossa bereits für unter 50.000 Euro. Klar ist das immer noch viel Geld, dafür bekommt man immerhin eine schöne Limousine in der oberen Mittelklasse. Man muss allerdings bedenken, dass dieses Auto 1987 230.000 Mark gekostet hat und der Preis des aktuellen F12 Berlinetta heute bei 270.000 Euro liegt.

50.000 Euro sollte man aber auf jeden Fall investieren, fällt der angebotene Wagen deutlich günstiger aus, handelt es sich meistens um unseriöse Verkäufer und irgendetwas ist faul. Auf jeden Fall sollte man das KFZ vor dem Kauf auf Herz und Nieren untersuchen, dafür ist ein Besuch auf der Hebebühne unerlässlich, denn nur hier sieht man Schäden am Gitterrohrrahmen, die ebenso wie zu perfekte Spaltmaße, auf einen Unfall hinweisen. Unbedingt sollte man auch überprüfen, ob der Vorbesitzer alle Wartungen und Inspektionen hat durchführen lassen, denn eine Inspektion ist sehr teuer, beim Testarossa werden hierfür mindestens 2500 Euro fällig. Generell gilt: Autos, die auch wirklich gefahren wurden sind zuverlässiger als reine Garagen-Fahrzeuge.

Bookmark the permalink.

Leave a Reply